Von der Flüchtlingskrise zur Normalität?

10. Juli 2017 0

Ein Gespräch zu den Entwicklungen der Flüchtlingsarbeit mit Astrid Friedmann (Stabschefin für Integration in der Gemeinde Weyhe), Esref Kizilkara (Flüchtlingsbeauftragter der Gemeinde Weyhe) und Sonja Eden (engagiert sich für die Flüchtlingsarbeit in der Gemeinde und […]

Im Gepäck ein Traum vom besseren Leben

8. März 2016 0

Viele negative Nachrichten prägen die Medienlandschaft in Bezug auf die Flüchtlingsproblematik. Die Vorbereitungsklasse der Ronzelenstraße besteht aus Flüchtlingen und einer dieser jungen Menschen hat uns seine Geschichte erzählt. Die Flüchtlingsthematik ist in jeder Nachrichtensendung zu […]

Beiderseitige Gastfreundschaft

29. Januar 2016 0

Dies ist ein Bericht der „Schlafschafe“, welches eine Inititative ist, die sich gegen Vorurteile und Stammtischparolen richtet. Dabei leisten sie Aufklärungsarbeit und waren in einer der regionalen Flüchtlingsunterkünften zu Besuch. Wir trafen dort eine Familie, […]

Anti-Establishment

29. Januar 2016 0

Pegida vereint schon seit über einem Jahr die Massen und nimmt terroristische Anschläge und die Flüchtlingskrise immer wieder als Anlass, um mehr Anhänger für ihre Bewegung zu mobilisieren. Grund für viele „aufrechte Deutsche“, sich in […]

Theologie und DJ

28. Januar 2016 0

Jan Dunecke ist 17 Jahre alt und will nach dem bevorstehenden Abitur gerne Theologie studieren. Moment … Irgendwas stimmt doch hier nicht – wie passen denn jetzt die Überschrift und der erste Satz zusammen? Auf […]