Tante Mia tanzt – Redhead

Erst das zweite Mal fand das Tante Mia tanzt Festival auf dem Stoppelmarktgelände in Vechta statt und trotzdem kamen 15.000 Besucher. Die Redhead Medienagentur war vor Ort, um die of zielle fotograsche Dokumentation vorzunehmen. Dabei ging es darum, das Gelände, die Künstler und die Zuschauer zu zeigen. Das Besondere an diesem Auftrag war laut Agenturgründer Felix Bernhard: „Während des Festivals haben wir die Bilder direkt vor Ort bearbeitet und retuschiert.“ Einige der Resultate sieht man nun hier auf der Seite. Für das junge Unternehmen war es eine tolle Erfahrung, das Festival von diesem frühen Zeitpunkt an zu begleiten.

Auf der Bühne standen bei diesem eintägigen Elektrofestival dieses Jahr jede Menge bekannte DJs. Unter anderem: Yellow Claw, Icona Pop oder Juicy M. Laut Redhead-Gründer Felix Bernhard war es ein überragendes Gefühl, dieses Festival fotografisch zu begleiten und auch die rund 15.000 Besucher waren von der außergewöhnlichen Atmosphäre angetan. So gab es vier Bühnen und auch ein 6-Mast-Zirkuszelt. Auch lokale DJs wie Mark Bale oder Housedestroyer, waren vor Ort und heiztem dem Publikum bis in den späten Abend ordentlich ein.

Über Florian Krüger 55 Artikel
Der Chefredakteur, der den Stift immer zur Hand hat und vor lauter Ideen fast das Schreiben vergisst - aber hat ja geklappt! Voilà ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*